Telefon 0163-7449831 und 07121-1360321

Anfahrt Naturheilpraxis Böttger Anfahrt Naturheilpraxis Böttger
linie
Navigation einblenden
Navigation ausblenden

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur hat 2 verschiedene Wurzeln, der Franzose Dr.Paul Nogier entwickelte diese Therapie in Europa. Die chinesische Ohrakupunktur basiert auch auf den Erkenntnissen von Nogier und hat in der Topographie des Ohres noch zusätzliche Punkte zur Ergänzung eingebracht. Das Ohr gehört zu den Mikrosystemen, wie auch die Hand, der Fuß und der Schädel. Dabei kommt es zu einer reflektorischen Abbildung des Körpers auf einem Teil von sich selbst.  Die Vorteile der Ohrakupunktur sind das es zu einer schnellen Sofortwirkung kommen kann und der Patient sich nicht ausziehen muss. Außerdem kann man reagible Punkte im Ohr mittels eines Punktsuchers auch zur Diagnostik nutzen. Für eine längere Wirkung kann man sehr kleine Pflaster auf denen kleine runde Samen, Gold- oder Silberkügelchen aufgebracht  sind auf die Ohrakupunkturpunkte kleben und sich diese bei Bedarf reiben oder massieren.

Sehr gut wirksam ist die Ohrakupunktur bei Beschwerden am Bewegungsapparat, allergischen Erkrankungen wie Heuschnupfen, Prüfungsangst und Lampenfieber, zur Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, chronische Sinusitis und chronische Bronchitis und vieles mehr.