Telefon 0163-7449831 und 07121-1360321

Anfahrt Naturheilpraxis Böttger Anfahrt Naturheilpraxis Böttger
linie
Navigation einblenden
Navigation ausblenden

TCM und Akupunktur

Was ist TCM und Akupunktur?

AkupunkturDie traditionelle Chinesische Medizin ist eine der ältesten ganzheitlichen Heilmethoden. Sie steht auf 5 Säulen, dazu gehören die Ernährung, die Bewegungstherapie, die Arzneimitteltherapie, Massagenund die Akupunktur. Die klassische Akupunktur ist eine Behandlung mit sehr dünnen Nadeln, die an definierten Stellen am Körper gestochen werden. Diese  nehmen Einfluss auf den Körper und die Organe über die Wirkbahnen der Meridiane, die den Körper durchlaufen. Akupunktur harmonisiert gestörte Funktionen und beseitigt Blockaden. Sie wirkt sehr gut bei Migräne, Schmerzsyndromen, Krankheiten der Atemwege wie z.B. Erkältungen, orthopädischen, gynäkologischen und psychischen Erkrankungen. Es gibt sie als Körper-und Ohrakupunktur, ideal ist eine Kombination mit einer Schröpfkopfmassage und Wärmetherapie. Bei Angst vor Nadeln gibt es die Möglichkeit Tapes auf die Akupunkturpunkte aufzukleben, dort können sie bis zu einer Woche verbleiben. Bewährt haben sich dafür auch Gittertapes, die es in verschiedenen Größen gibt und auf den Punkten wirken bis sie von allein abfallen, meist nach einigen Tagen. Natürlich ist auch eine Akupressur, eine Massage auf dem Akupunkturpunkt, durchführbar oder die Behandlung der Akupunkturpunkte mit der Moxazigarre, die eine Tiefenwärme in den Akupunkturpunkt leitet.

 tcm-traditionelle-chinesische-medizin

zurück zu "Naturheilverfahren"